Seitenaufbau trotz DSL...

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Gast

Seitenaufbau trotz DSL...

#1 Beitrag von Gast » Fr 07 Mär 2003 00:00

Hallo,
wollte mal fragen, ob auch andere Probleme haben mit der Geschwindigkeit des Seitenaufbaus diese Forums.
Habe DSL, trotzdem dauert das Lesen hier eine Ewigkeit,da alles sich so schleppend aufbaut.
Ist das normal, mach ich was falsch, gibts da einen Trick.
Falls es hierzu schon einen Thread geben sollte, bitte ich meine Frage zu entschuldigen.

Peter H.
Junior
Beiträge: 23
Registriert: So 23 Feb 2003 13:52
Wohnort: Oberösterreich

Re: Seitenaufbau trotz DSL...

#2 Beitrag von Peter H. » Fr 07 Mär 2003 00:46

Nein, du bist leider nicht allein. Mal baut sich gar nix auf, dann dauert es ewig. Daß zuerst eine weiße Seite erschient und "Fertig" links unten, dnan lange nichts und dann die Seite doch da ist, daran konnte ich mich gerade noch gewöhnen ;-)

HP

Gast

Re: Seitenaufbau trotz DSL...

#3 Beitrag von Gast » Fr 07 Mär 2003 09:09

genau die gleichen Probleme habe ich auch. Habe dies auch schon mal zur Diskussion gestellt. Leider war niemand anderes in der selben misslichen Situation.
Vielleicht gibt es ja noch einen Tip.

Bei mir im Büro habe ich eine 10MBit LAN Anschluss. Hier geht es einigermaßen. Aber im Vergleich zum Maggie-deutz- Forum (Geht so schnell wie blättern in Word oder so) ist es auch hier extrem langsam.

Viele Grüße aus dem schönen Weserbergland

Uwe

Gast

Re: Seitenaufbau trotz DSL...

#4 Beitrag von Gast » Fr 07 Mär 2003 09:23

Hallo, Leute,

ich weiß ja selbst, daß der Seitenaufbau nicht gerade berauschend ist. Aber ich hoffe, in absehbarer Zeit eine Beschleunigung zu erzielen: Michael, der Betreuer dieser Forumsbasis, hat für Mitte des Monats alle anderen Foren abgekündigt. Wenn dann nur noch das Leerkabinen-Forum bei ihm läuft, wird´s hoffentlich schneller.
Parallel dazu mache ich mir Gedanken darüber, mit dem Forum komplett umzuziehen - wobei ich für Vorschläge einer kostengünstigen, werbefreien (oder zumindest werbearmen) Basis, die in der Lage ist, knapp 3000 (!) Beiträge zu importieren und rund 20.000 Hits/Monat zu verkraften, sehr offen bin!

Bis bald und dann hoffentlich flotter
Leerkabinen-Wolfgang

Peter H.
Junior
Beiträge: 23
Registriert: So 23 Feb 2003 13:52
Wohnort: Oberösterreich

Vorschlag für 2 andere Forensysteme

#5 Beitrag von Peter H. » Fr 07 Mär 2003 11:15

> Parallel dazu mache ich mir Gedanken darüber, mit dem Forum komplett umzuziehen - wobei ich für Vorschläge einer kostengünstigen, werbefreien (oder zumindest werbearmen) Basis, die in der Lage ist, knapp 3000 (!) Beiträge zu importieren und rund 20.000 Hits/Monat zu verkraften, sehr offen bin!

Womit ich als Nutzer sehr positive Erfahrungen gemacht habe, ist www.forumromanum.de. Damit es werbefrei ist, kostet es EUR 1,50 pro 1000 Aufrufe, das wären also EUR 30,--. Allerdings ist der Werbebanner äußerst unaufdringlich, wie ich finde und daher verkraftbar (keine nervigen Extrafenster, sondern nur klassisches Banner am Kopfdes Forums. Zumal das Forum dann gratis ist.

Ein sehr schönes Beispiel für die Einbindung von ForumRomanum.de in eine bestehende Seite ist www.lauftreff.de (in der oberen Leiste auf Diskussion klicken).

Ansonsten fällt mir noch www.parsimony.net ein, aber das finde ich optisch weniger ansprechend (mein pesönlicher Geschmack), und über die Kosten kann ich da nichts sagen. Beispiel dafür: www.ducatoforum.de

HTH
Peter

Antworten