Fahrt Ihr in die Waschanlage?

Hier geht's um den Wohnbereich, egal ob Integrierter, Kastenwagen, Alkoven oder Sondermobil.
Bitte hier nur posten, wenn euer Thema nicht in den "Installation und Technik" Bereich passt!
Antworten
Message
Autor
Ronald_Brings
Beiträge: 4
Registriert: Fr 21 Feb 2003 08:16
Wohnort: Köln

Fahrt Ihr in die Waschanlage?

#1 Beitrag von Ronald_Brings » Fr 21 Feb 2003 08:22

Böde Frage vielleicht :D Aber fahrt Ihr mit Eurem Wohnmobil in die Waschanlage? Oder wascht Ihr selber? Bringt so eine Waschanlage was oder kostet die nur Geld?

Benutzeravatar
Marc_S
Moderator
Beiträge: 63
Registriert: Mi 19 Feb 2003 11:55
Wohnort: bei Bremen

#2 Beitrag von Marc_S » Fr 21 Feb 2003 09:11

Das kommt auf's WoMo an... ;-)

Mit 'nem kleinen Kastenwagen (wie z.B. T4 ohne Hochdach, max. mit Aufstelldach) geht's problemlos, ob's sauber wird, kommt auf den Grad der Verschmutzung, die Häufigkeit, die Waschanlage, das Waschprogramm etc. an.

Bei größeren (Ducato, Sprinter oder gar Alkoven-Fahrzeugen) wird's etwas schwieriger, die passen in die normalen Waschanlagen nicht rein, größere Anlagen sind selten, dann bleiben noch die LKW-Waschanlagen. In diesen wird i.d.R. von Hand (na ja, zumindest in Handarbeit mit HD-Reiniger, Schrubber etc.) gewaschen und zum Schluß mit den großen "Walzen" gereinigt. Bei mir hat das immer gut geklappt, selbst wenn der Dreck ein Jahr und 40.000km alt war ;-) Der Nachteil ist, daß die mit recht agressiven Reinigern arbeiten, die weder dem Lack noch den Kunststoff-Teilen bei häufiger Nutzung bekommen.
Ich lasse mein WoMo auf diese Art 2-3x im Jahr waschen, da geht's dann noch... Der Preis liegt da so bei 15-30€, was eigentlich ok ist, da dort 1-2 Leute 'ne halbe Stunde richtig schuften...

Gruß
Marc
Carthago Genius 41 auf LT35 TD (das "Raumwunder")
T4 Caravelle TDI+ (der "Kleinwagen")

Hermann
Moderator
Beiträge: 184
Registriert: Mi 19 Feb 2003 14:06
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Hermann » Fr 21 Feb 2003 14:56

Ich wasch nicht, oder der Regen machts,

nur manchmal kann ich meinen Großen nicht von abhalten,
meist wenn ich nicht da bin und der Bus so richtig schön voll Schlamm ist :twisted:

Gruß
Hermi
Carthago Malibu 32.2 Syncro Benziner www.pistenbulli.franken.de

Helmut S.

#4 Beitrag von Helmut S. » Di 04 Mär 2003 11:36

Hallo,
da hat ein T4 einen großen Vorteil: Passt mit Hubdach in jede normale Waschanlage. Allerdings sollte man unbedingt die Spiegel einklappen!
Gruß
Helmut

Seb
Junior
Beiträge: 21
Registriert: So 09 Mär 2003 02:19
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von Seb » Mi 12 Mär 2003 12:23

Ich fahre nie in die Waschanlage......
weil da immer so blödes Wachszeug aufs Auto geschmiert wird.....und das muss man beim von Hand polieren ersma wieder wegkriegen......
Es gibt bei Waschanlagen keine verschiedenen Waschprogramme.....warum Waschprogramme "mit Wachs" extra angeboten werden und teurer sind? :lol: Weil man da noch so ein Tüchlein kriegt um das Wachs nacher von der Scheibe zu kriegen...*ggg
:lol: :twisted: :wink:
Greeetz

Seb

Antworten