Zugelassene Sitzplätze?

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Gast

Zugelassene Sitzplätze?

#1 Beitrag von Gast » Mi 28 Jun 2000 21:17

Hallo Ihr Selbstaubauer,<br>
wieviel Personen darf ich ner Wohnkabine mitnehmen, die auf nem PickUp mit Einzelkabine drauf ist und im Wohnbereich Sitzbänke quer zur Fahrtrichtung hat. Der PickUp ist als LKW bis 3,2to zugelassen, die Waohnkabine, die ja absetzbar ist zählt als Ladung. Vielen Dank für Eure Infos,<br>
Ronny
<br>

Colori Schilling

Re: Zugelassene Sitzplätze?

#2 Beitrag von Colori Schilling » Do 29 Jun 2000 10:23

...ich hab die TÜV Richtlinien auf meiner Homepage zum nachlesen, weiss aber nicht, ob genau dein Fall auch dabei ist, aber schau doch einfach selbst mal nach.<p>
Colori
<br>
<ul><li><a href="http://wohnmobile.colori-schilling.de" target="_top">http://wohnmobile.colori-schilling.de</a></ul>

Gast

Re: Zugelassene Sitzplätze?

#3 Beitrag von Gast » Fr 30 Jun 2000 08:35

Hallo!<p>
Ich habe nicht nachgelesen in den TÜV Richtlinien, also so aus dem Kopf.<p>
Wenn hinten Sitzplätze, dann muß eine Verbindung zum Fahrerhaus bestehen, soviel ich weiß, mindestens eine Kommunikationsmöglichkeit. <br>
Hinten quer zur Fahrtrichtung sind Gurte nicht erforderlich. Mir hat man gerade dort 4 Plätze eingetragen, die Bank ist 1,3 m (U-Sitzgruppe von 1,3 x2,05). Meine Kabine ist aber fest montiert.<p>
Gruß<p>
Fritz<p>
Hallo Ihr Selbstaubauer,<br>
>wieviel Personen darf ich ner Wohnkabine mitnehmen, die auf nem PickUp mit Einzelkabine drauf ist und im Wohnbereich Sitzbänke quer zur Fahrtrichtung hat. Der PickUp ist als LKW bis 3,2to zugelassen, die Waohnkabine, die ja absetzbar ist zählt als Ladung. Vielen Dank für Eure Infos,<br>
>Ronny<br>

<br>

Benutzeravatar
Leerkabinen-Wolfgang
womobox-Guru
Beiträge: 5768
Registriert: Mi 24 Mai 2000 12:50
Wohnort: Rheinhessen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zugelassene Sitzplätze?

#4 Beitrag von Leerkabinen-Wolfgang » Fr 30 Jun 2000 08:55

Hallo, Ronny,<p>
ich fürchte, das Problem ist die Einstufung der Kabine als LADUNG. Ich hatte mich einmal für ein Fahrzeug namens TwinCab interessiert, bei dem eine auf einer eigenen Achse laufende Kabine fest - aber absetzbar - mit dem Basisfahrzeug verbunden ist. Damals hatte man mir gesagt, daß Sitzplätze im Wohnraum nicht zugelassen werden könnten, da die Kabine ebenfalls als Ladung eingestuft wäre.<br>
Wenn Du sicher gehen willst, frag beim TÜV, z.B. bei Herrn Lyrmann (Lyrmann@de.tuv.com), der hat mir auch schon einige wichtige Informationen zum Thema Leerkabinen zukommen lassen.<p>
Viel Erfolg<br>
Wolfgang
<br>
die nächsten Festivitäten in http://www.Bodenheim.de:
erstes Juni-WE (05.-08.06.2020): Weinfest
04.-06.09.2020: Leerkabinen-Treffen
vierter Sept.-Samstag (26.09.2020): Weinprobe in den Weinbergen

Stellplätze vorhanden! Bei Fragen eMail/PN an mich

Antworten