Suche 4x4 mit Wohnkabine

Egal ob Wohnmobil oder Zubehör und Ersatzteile. Hier finden sich Angebote, Gesuche und Links auf Ebay-Auktionen. Eine Bitte: Die Überschrift bitte mit Suche, Biete oder Ebay beginnen. Danke!
Antworten
Message
Autor
vhoeg
Beiträge: 1
Registriert: Mi 29 Dez 2004 14:25

Suche 4x4 mit Wohnkabine

#1 Beitrag von vhoeg » Mi 29 Dez 2004 14:35

Hallo Leerkabinen-Forum-Freunde, :lol:
ich suche ein 4x4 Fahrwerk, Typ ? mit Wohnkabinenaufbau fest installiert.
Kabine sollte großes festes Alkovenbett, 2 Sitzplätze, Küchenzeile, Naßzelle mit Dusche und Stauraum haben.
Möglichst nicht älter als3 Jahre.
Viele Grüße
vhoeg

Gast

#2 Beitrag von Gast » Mi 29 Dez 2004 18:33

hallo,schau mal unter www.bimobil.de bei Gebrauchten nach, die haben einen tollen Toyota mit Festaufbau und allen drum und dran.
gruß Mike 2

Gast

#3 Beitrag von Gast » Mi 29 Dez 2004 22:00

Hallo Mike,
danke für den Tipp.
Bei einem anderen Anbieter mit einer 275er Kabine hatte ich schon angerufen, aber das Alkovenbett ist für 2 Personen ziemlich eng.
Ich hatte so an ein Bett mit ca. 1,40m breite gedacht.
Viele Grüße
vhoeg

Gast

#4 Beitrag von Gast » Do 30 Dez 2004 08:45

Moin moin,
hier findest du noch so ein Sahnestück,anderer Aufbau,aber vom feinsten,ich kenne das Fahrzeug.
Leider, wie wie alles was gut ist, nicht ganz billig,darum baue ich ihn mir auch selbst :D .

http://www.alles-aus-alu.de/hzj79.html

Gruß Jörg

Gast

#5 Beitrag von Gast » Do 30 Dez 2004 10:29

Ein wirklich toller Tip für jemanden der als Kriterien nennt :
Zitat : Kabine sollte großes festes Alkovenbett, 2 Sitzplätze, Küchenzeile, Naßzelle mit Dusche und Stauraum haben.

Gast

#6 Beitrag von Gast » Do 30 Dez 2004 17:01

Hallo vhoeg, falls Du Dir das Bimobil schon mal angeschaut hast noch etwas zum Preis. Vor kurzem noch war der Toyota um genau 2000.- Euro teurer. Steht ja auch schon eine Weile. Bin überzeugt, daß man preislich noch ganz schön was machen kann.
Gruß Mike 2

Gast

#7 Beitrag von Gast » Do 30 Dez 2004 23:55

Hallo Jörg,
das Fahrzeug ist schon klasse!!!
Aber leider nicht das was ich suche.
Gruß
vhoeg

Jörg
Junior
Beiträge: 20
Registriert: Di 28 Sep 2004 07:25
Wohnort: Extertal /Lippe/NRW
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von Jörg » Fr 31 Dez 2004 08:03

moin moin,
Anonymous hat geschrieben:Ein wirklich toller Tip für jemanden der als Kriterien nennt :
Zitat : Kabine sollte großes festes Alkovenbett, 2 Sitzplätze, Küchenzeile, Naßzelle mit Dusche und Stauraum haben.
das habe ich wohl gesehen,war ja nur ein alternativer Vorschlag.Im Hubdach kannst du locker mit 2 Erwachsenen pennen und unten noch mal 3 Leute! Kochzeile und Kühlschrank vom feinsten,mittlerweile gibt es die Fahrzeuge auch mit Dusche, also alles erfüllt!
ein weiterer Vorteil wäre die Höhe 2,35mtr.keine zusätzlichen Kosten bei Fährenbenutzung,das Fahrzeug kannst du in einen Container stellen und in alle Welt verschicken.
Fazit:Ein echtes Expeditionsfahrzeug, der Aufbau hält laut Ralf mindestens 30 Jahre!
Ich habe übrigens nichts mit dem Verkäufer zu tun, ich kenne ihn nur und seine Arbeit(mit Abstand das beste , was für Geld zu bekommen ist!)

Gruß Jörg
was würde ich nur ohne Internet machen???

Abgemeldeter User

.....dumme Fragen.....

#9 Beitrag von Abgemeldeter User » Fr 31 Dez 2004 13:16

Hallo vhoeg, vielleicht solltest Du mal Deine Größenvorstellungen präzisieren, denn 4x4 Fahrgestell kann vom Subaru Justy bis zum MAN Cat 20 Tonner alles beinhalten.
Willst Du in Richtung Pickup mit Kabine à la Tischer oder Bimobil anstelle der Pritsche oder denkst Du eher an die Sprinter-Größe oder gar an ´nen 7,5 Tonner oder noch größer?
Was hast Du damit vor? Willst Du vor der Disco mit dem Ding als Bumsbomber angeben oder lieber doch nach Tamanrasset und weiter?
Willst Du was rustikales, ein Arbeitstier, vielleicht auf Unimog-Basis, oder eher was Elegantes auf Chevy Suburban mit Metallsplitterlackierung?
Du siehst, das Feld ist groß, Du muß dem Trecker schon sagen, wo er seine Furchen ziehen soll..... :wink:

Gast

#10 Beitrag von Gast » So 02 Jan 2005 12:30

Hallo Thomas,
wir hatte nicht an einen LKW, Unimog oder ähnliches gedacht, auch nicht an Kabinen wie z. B. von Tischer oder Nordstar oder Klappdach, sondern an einen Einzelkabiner.
Bimobil gibt es zwar als Einzelkabiner, aber da sind die Betten recht schmal.
Es gibt von Toyota, Mercedes G, Nissan oder Land Rover Einzelkabiner mit zweckmäßige Festaufbauten die unseren Bedürfnissen entsprechen. Es wird doch bestimmt Reisende geben, die Fahrzeuge mit individuelle Fahrzeugaufbauten oder Einzelkabinenanfertigungen (Firmen wie z. B. Procab, Bocklet, Ormocar u.s.w.) besitzen, auf etwas größeres umsteigen oder aus verschiedenen Gründen ihr Fahrzeug verkaufen wollen und einen Interessenten suchen.
Wir suchen ein Allwegefahrzeug.

Fritz1

WoMo mit 4x4

#11 Beitrag von Fritz1 » So 02 Jan 2005 19:02

Hallo

Bei mobile.de wirt du unter Wohnmobilen mit Allrad bzw. 4x4 als Suchbegriff mehr als ein Dutzend finden.

Fritz

Gast

#12 Beitrag von Gast » Do 17 Feb 2005 20:08

an Mike2,
zur Nachricht vom 29. und 30.12.2004
Wollte Dir mitteilen, das wir den Toyota HZJ79 mit der Aufsatz-Kabine gekauft haben.
Danke :lol: für Deine 2 Hinweise, dadurch sind wir erst mit Bimobil in Verhandlung getreten.
Obwohl Bimobil das Fahrzeug im Kundenauftrag verkaufen sollte, haben sie sich sehr um Käufer und Verkäufer bemüht. Wir sind sehr zufrieden.
An alle Forum Freunde.....
Dieses Kaufgesuch hat sich jetzt erledigt.

Gast

#13 Beitrag von Gast » Fr 18 Feb 2005 09:15

hallo gast, freue mich für dich daß ich dir den entscheidenten tip geben konnte. die bei bimobil sind aber wirklich nett und hilfsbereit. also immer gute fahrt und viel freude damit.
gruß mike 2

Antworten