dröhnmatten

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
jimmy
Experte
Beiträge: 122
Registriert: So 07 Nov 2004 21:02

dröhnmatten

#1 Beitrag von jimmy » So 28 Nov 2004 19:50

suche irgendwo hersteller bzw den vertriebvon döhnmatten.
will meinen motorraum / haube damit versehen.
wer weis was?

Benutzeravatar
KlauDa
womobox-Spezialist
Beiträge: 287
Registriert: Sa 01 Mai 2004 16:51
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von KlauDa » So 28 Nov 2004 20:19

Gruss ; Klaus

Gast

#3 Beitrag von Gast » Mo 29 Nov 2004 08:36

kan ich diese dinger wirklich in den motorraum kleben?
mein motor ist gerade draußen und ich wollte die spritzwand damit beklben.
dachte da an diese teerartigen dinger.
gabs da nicht was?

jimmy
Experte
Beiträge: 122
Registriert: So 07 Nov 2004 21:02

#4 Beitrag von jimmy » Mo 29 Nov 2004 08:48

und wieder das login vergessen
jaja man wird halt alt

hwk
womobox-Guru
Beiträge: 2110
Registriert: Sa 01 Mai 2004 17:23
Wohnort: Wuppertal

#5 Beitrag von hwk » Mo 29 Nov 2004 09:00

Hallo zusammen,

frag mal im Autozubehör nach den Matten von Teroson. Die gibt es als die "teerartigen" Matten zum Entdröhnen von großen Blechflächen (Radläufe, Spritzwände) und auch als Schaummatten, die z.B. von innen an die Spritzwand geklebt werden können, um einen weiteren Schallschutz und auch Schutz vor Kälte zu haben.

Besten Gruß

HWK

Benutzeravatar
KlauDa
womobox-Spezialist
Beiträge: 287
Registriert: Sa 01 Mai 2004 16:51
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von KlauDa » Mo 29 Nov 2004 10:16

ADM Anti-Dröhn-Matte, selbstklebend ; Abmessungen: 20 x 50 cm ; Flächengewicht= 5 kg / m² (+- 0.3)
Dichte = ca. 1,82g / cm³ ; Flammpunkt > 230°C, Wärmefest während 2 h bis 120°C ; Brennbarkeit nach DIN 75200 = max. 100 mm / min. ; schwarz und geruchslos!
Kein billiges Zeug, sondern hochwertigste, mineralisch gefüllte Spezialmatte zum entdröhnen von Blechteilen!
Einsatzbereich: Karosserie- und Fahrzeugbau, Haushaltsgeräte, Schiffbau, Maschinenbau, Trennwände, Luftkanäle, schalldämmende Türen, Lärmkapselungen usw.

Soweit ein Auszug aus einer der beiden von mir oben gelinkten Seiten.
Sollte als Information eigentlich ausreichend sein.
Gruss ; Klaus

Antworten