Befestigung des Aufbaus am Hilfsrahmen

Hier geht's um den Wohnbereich, egal ob Integrierter, Kastenwagen, Alkoven oder Sondermobil.
Bitte hier nur posten, wenn euer Thema nicht in den "Installation und Technik" Bereich passt!
Message
Autor
Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

#16 Beitrag von Ragnhild » Do 11 Nov 2004 23:05

Ich weiß lediglich von der Siebdruckplatte, in die die Senklöcher (wegen des Kopfdurchmessers halt so ca. 25 mm, kann aber auch irgendetwas ab 20 mm sein, habe vorher nicht mit der Schieblehre nachgemessen ) gebohrt wurden. Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich auch bei mir darunter noch entsprechende Latten befinden
Hallo Joe & frebeka ;-)
beim anziehen der Schrauben würde sich ja sonst der Schaum zusammen drücken. Also sollten da, wo die Schrauben später gesetzt werden, Hölzchen mit beigelegt werden.
Hab heute selbst mit geschraubt und gebohrt :lol: beim Kab befestigen, und soviel Hozspäne wie da geflogen kamen war da auch Holz drunter :twisted:
.




***

Benutzeravatar
frebeka
Experte
Beiträge: 169
Registriert: So 06 Jul 2003 17:23
Wohnort: Mitten in der Suedpfalz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

#17 Beitrag von frebeka » Sa 13 Nov 2004 13:21

Hallo,

das sind nicht nur Hölzchen, da liegen gehobelte Kanthölzer 38mmx76mm quer im Kabinenboden von Aussenwand zu Aussenwand. So ist es jedenfalls bei Ormocar.
@ Joe, Bei dir liegt eine Siebdruckplatte von 20 mm als Boden? Bei mir ist das eine 12 mm wasserfest verleimte Sperrholzplatte!
freundliche Gruesse aus der Suedpfalz

www.frebeka.de

Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

#18 Beitrag von Ragnhild » Sa 13 Nov 2004 23:13

das sind nicht nur Hölzchen, da liegen gehobelte Kanthölzer 38mmx76mm quer im Kabinenboden von Aussenwand zu Aussenwand. So ist es jedenfalls bei Ormocar
:P Hölzchen, sach ich doch :P
.




***

Antworten