Leerkabinenselbstbau

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Message
Autor
Abgemeldeter User

Klappe.....zu

#16 Beitrag von Abgemeldeter User » Do 04 Nov 2004 00:57

Hi Martin,

aus Sperrholz Multiplex 16 mm, oben mit Balatum bunt beklebt und unten mit Klarlack lackiert. Die Dicke brauchte ich, weil halt 90 cm in beiden Richtungen überbrückt werden mußten und ich als "full-size-Germane" :roll: ordentlich was auf die Waage bringe.....
Kam im 7,5 Tonner auch nicht so drauf an.

Bei Dir müßten 9 mm oder notfalls sogar 6 mm (abhängig von der Größe) gehen; wenn es sich zu arg durchbiegen sollte, kannst Du das notfalls mit einem 10x10 Styrodurwürfel (aus ´ner 10mm Platte gestückelt und aufeinandergeklebt, bis die Höhe paßt) in der Mitte abstützen, der beim Duschen im Waschbecken oder auf dem Klo abgelegt werden kann.

Abgemeldeter User

Nachschlag

#17 Beitrag von Abgemeldeter User » Do 04 Nov 2004 01:00

PS:

Die Auflageränder hatte ich mit selbstklebenden Filzplättchen für Möbelfüße "entschärft", damit das Email der Duschtasse - ich hatte Haushaltsware verwendet, man baut ja schließlich für die Ewigkeit - nicht verkratzt wird.

O-302
womobox-Spezialist
Beiträge: 215
Registriert: Mo 25 Sep 2000 18:25

#18 Beitrag von O-302 » Do 04 Nov 2004 08:27

.

Antworten