Erstmal Hallo an alle

Hier stellt jeder sein Wohnmobil vor. Mit Bild und allen Schikanen.
Antworten
Message
Autor
Gast

Erstmal Hallo an alle

#1 Beitrag von Gast » Di 28 Sep 2004 07:49

Moin Moin,
möchte mich kurz vorstellen:
Ich heiße Jörg , bin noch 43 jahre jung und habe ein etwas größeres Projekt mit meinem Toyota Hj 60 vor.
Meine Hobbys sind Golf spielen, Kettensägenschnitzen(siehe Homepage), Heimkino und mein Toyo.
letzteren möchte ich in den kommenden Monaten zum Innovationcamper in Eigenleistung umbauen.
Dazu habe ich mir erstmal ein Zweitwagen (alte Passat-Karre)bzw. Drittwagen zugelegt, weil mit abgeschnittenem Dach und Heck isses mir übern Winter zu kalt zum Fahren :wink: , ausserdem vermute ich das die Obrigkeit auch was dagegen haben könnte.
Ich hoffe von euch einige Tips zu bekommen, die mir dabei helfen, dieses schon lange im Hinterkopf geplante Projekt zu realisieren.
Gleichzeitig wird das Fahrzeug komplett zerlegt und technisch wie auch optisch wieder auf Vordermann gebracht.
Ich denke die notwendigen Kenntnisse , Werkzeuge, Ausdauer etc. stehen mir zur Verfügung, ich habe ähnliche, nicht ganz so aufwendige Aktionen schon mehrfach durchgeführt.
...so, das wärs fürs erste,...
bis später
Jörg

Jörg
Junior
Beiträge: 20
Registriert: Di 28 Sep 2004 07:25
Wohnort: Extertal /Lippe/NRW
Kontaktdaten:

sorry, hab natürlich gleich nen Bock geschossen...

#2 Beitrag von Jörg » Di 28 Sep 2004 07:53

....und mich nicht eingeloggt,
der oben geschriebene Beitrag iss von mir...!

Gruß Jörg

Joe

#3 Beitrag von Joe » Di 28 Sep 2004 09:03

x x
Zuletzt geändert von Joe am Fr 28 Okt 2005 10:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
dm
womobox-Spezialist
Beiträge: 324
Registriert: Mi 19 Nov 2003 04:41
Wohnort: Herne (Ruhrgebiet)

#4 Beitrag von dm » Di 28 Sep 2004 17:16

Hi Jörg,

Willkommen hier!

Ich freue mich schon auf den ersten Aus- und Aufbau mit der Kettensäge aus dem Vollen geschnitzt! :) :D :)

So oder so, Bilder müssen hier rein! :wink:

Jörg
Junior
Beiträge: 20
Registriert: Di 28 Sep 2004 07:25
Wohnort: Extertal /Lippe/NRW
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von Jörg » Di 28 Sep 2004 21:00

Hallo @
Joe und Dm,
erstmal Danke an euch beiden für die nette Begrüßung,... und was das jung betrifft, bin vor 4 Wochen Papa geworden, somit interpretiere ich jung-> Optimist und alt -> Pessimist, aus dem Grund bin ich natürlich jung!!!!!
selbstverständlich werde ich eine Dokumentation auf meiner Homepage präsentieren, allein schon für den TÜV, iss so abgesprochen.
Ich habe noch nicht angefangen, weil ich den Passat erst am Wochenende bekomme, aber dann gehts los
Hier schon mal ein Bild vom Toyo, da stand er noch gut da, ca. 1 Jahr her, gemäß dem Moto: Innen und Aussen hui , unterm Blech und in den Ecken Fui! Daher kommt auch der Spitzname...Landcruiser--> Rostcruiser

http://www.totempoles.de/toyo1.jpg



Gruß Jörg

Gast

#6 Beitrag von Gast » Di 28 Sep 2004 21:13

Oh, ein Neuer
Willkommen.

Pick-Up Jo
womobox-Spezialist
Beiträge: 261
Registriert: Mo 22 Sep 2003 18:27
Wohnort: 73277 Owen im Schwobaländle

Hallole

#7 Beitrag von Pick-Up Jo » Sa 02 Okt 2004 21:09

Hallo und Grüß Dich, Jörg

Freut mich, wieder einen aus der Offroad-Ecke bei uns zu haben. :lol:
Wir werden langsam, aber stetig immer mehr. :wink:

Vielleicht eine kleine Hilfe:
Ich habe in der Zeitschrift 4-Wheel-Fun, Ausgabe Feb. 2004 einen hochinteressanten Umbaubericht eines PZJ 75 gelesen.
Obwohl ich völlig anders aufbaue, liegt dieses Heft immer aufgeschlagen bei mir, weil die Kiste einfach gut gemacht und schön ist, kann man immer wieder ankucken.
Is auch ne Adresse dabei : www. offroad-schmiede.com

vielleicht hilft´s Dir ein bisschen :? :lol:

ciao
Wo ein Pick Up ist, ist auch ein Weg (nicht immer, aber immer öfter)

Jörg
Junior
Beiträge: 20
Registriert: Di 28 Sep 2004 07:25
Wohnort: Extertal /Lippe/NRW
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von Jörg » So 03 Okt 2004 21:42

Hallo Christianus und Pick-up Joe,

auch euch herzlichen Dank für die nette Begrüßung,
..den Umbau von Markus kenn ich natürlich schon,hab ich mir erst kürzlich in echt angesehen, sehr gut und professionell gemacht.
Ich werde versuchen meinen eigenen Weg einzuschlagen, aber, ohne Diskussion, die Umbauten von Innovation camper und Offroadschmiede sind der Grund dafür, es selbst zu versuchen.


Gruß Jörg

Antworten