Innendecke

Hier geht's um den Wohnbereich, egal ob Integrierter, Kastenwagen, Alkoven oder Sondermobil.
Bitte hier nur posten, wenn euer Thema nicht in den "Installation und Technik" Bereich passt!
Antworten
Message
Autor
Benutzeravatar
Huber
frisch-dabei
Beiträge: 13
Registriert: Mo 06 Okt 2003 18:03
Wohnort: Niederbayern

Innendecke

#1 Beitrag von Huber » Mo 26 Jul 2004 18:49

Hallo hat jemand einen Tip mit was man die Decke von einen Wohnmobil Streichen kann :? Ich habe ein älters Amimobil wo die Decke sehr unansehnlich ist,meines erachtens ist die Decke aus kuststoff beschichteten Hartfaserplatten!!

Benutzeravatar
Driver
frisch-dabei
Beiträge: 11
Registriert: Do 17 Jun 2004 16:46
Wohnort: Quierschied/Saar
Kontaktdaten:

Innendecke

#2 Beitrag von Driver » Di 27 Jul 2004 00:28

Hallo
Habe vor kurzem einen älteren Ami gesehen, der hat die Decke mit Korkplatten verkleidet.Hat gut ausgesehen.
Ralf
Nein, das ist nicht der Tankinhalt, das ist der Verbrauch!

hwk
womobox-Guru
Beiträge: 2110
Registriert: Sa 01 Mai 2004 17:23
Wohnort: Wuppertal

#3 Beitrag von hwk » Di 27 Jul 2004 08:28

Hallo zusammen,

wenn es Kunststoff ist, kann man ihn sicherlich durch spezielle Reiniger wieder aufpeppen. sollte das nicht möglich sein, so kann man dünnen Teppichboden überkleben. Das sieht gut aus und dämpft auch die Geräusche noch zusätzlich.

Besten Gruß

HWK

Joe

#4 Beitrag von Joe » Di 27 Jul 2004 20:50

x x
Zuletzt geändert von Joe am Fr 28 Okt 2005 09:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Marco
womobox-Spezialist
Beiträge: 218
Registriert: So 20 Jul 2003 10:47
Wohnort: 93444 Kötzting

#5 Beitrag von Marco » Do 29 Jul 2004 11:20

Hallo,
versuch mal Lackreiniger für Autos. Damit habe ich schon bei einigen Kunststoffen gute Erfahrung gemacht. Aber bitte erst in einer versteckten Ecke probieren.
Viel Erfolg
Ciao
Marco

Pick-Up Jo
womobox-Spezialist
Beiträge: 261
Registriert: Mo 22 Sep 2003 18:27
Wohnort: 73277 Owen im Schwobaländle

Überziehen

#6 Beitrag von Pick-Up Jo » Do 12 Aug 2004 21:20

Hallo Huber-nicht-mehr-ganz-so-frisch-dabei

Da wir uns bis jetzt noch nicht "getippt" haben, auch ein willkommen von mir. :lol:
Falls Du deine Womo-Decke noch nicht fertig hast:

Eigentlich kannst Du an die Decke alles kleben (nicht nur streichen), was Dir gefällt.
Ich überziehe sie z.b. bei mir gerade mit maisgelben Kunstleder (Kostet der laufende meter bei 1,4m breite 6 Euro). Kleben mit Kontaktkleber wie z.b. Pattex oder mit Sprühkleber. Die Ränder aussenrum einfach wie bei der Teppichverlegung auf dem Boden mit einem scharfen Teppichmesser abschneiden.

ciao
Jo
Wo ein Pick Up ist, ist auch ein Weg (nicht immer, aber immer öfter)

Antworten