Mein neues Selbstbau-WoMo

Hier stellt jeder sein Wohnmobil vor. Mit Bild und allen Schikanen.
Antworten
Message
Autor
Benutzeravatar
evka
Beiträge: 4
Registriert: Di 30 Sep 2003 09:00

Mein neues Selbstbau-WoMo

#1 Beitrag von evka » Fr 09 Jul 2004 10:42

Wie angekündigt möchte ich mein neues Selbstbau-WoMo vorstellen :

Mercedes Sprinter 313CDI. Leergewicht = 3100kg.
Leerkabine von MaBu (Alu). Fahrzeugmaße: LBH(6,15m/2,15m/3,0m)
4 Sitzplätze, davon 2 eingetragen. Mit Rücksicht auf's zunehmende Alter habe ich keine Dachbegehung vorgesehen, dafür doppelter Boden und großen Stauraum unter der Hecksitzgruppe. Auflastung durch zusätzliche technische Maßnahmen auf 3,8t möglich. Dadurch kann ich guten Gewissens auf ein maximales Gewicht von 3,5 t plus 5% ( 3,675t ) zuladen. Habe dadurch nach StVO sämtliche Vorzüge eines Fahrzeuges mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5t (!). AW-Tank mit 100 Liter. Zwei FW-Tanks mit zusammen 120 Liter. Für das Trinkwassser extra Kanistertank mit eigener Pumpe und Wasserhahn (16 Liter). Solaranlage 160 Watt (erweiterbar auf 240Watt) mit speziellem Power-Tracking-Regler (Beschreibung siehe unter www.mste-solar.de ). Elektroanlage 12 Volt. Beleuchtung: Halogenspots kombiniert mit LED-Leuchten. Kompressorkühlschrank von Kissmann mit integrierten Kältespeicher. Drei Akkus mit zusammen 240Ah (erweiterbar auf 320Ah). Ladegerät 28A. Funkgesteuerte Alarmanlage. Elektroanlage sowie sämtliche elektronische Geräte sind Eigenbau. Einbaumöglichkeit vorgesehen für TRUMA Warmwassergerät sowie TRUMA Klimaanlage Frostair 1400.

Haben bis jetzt etwa 45 Wohntage mit dem neuen WoMo genossen und hatten mit ca. 15 bewölkten Tagen kein Strommangel (!) Letzteres ist besonders angenehm wenn man an die recht hohen Strompreise in Frankreich denkt (bis zu 4 Euro/Tag).

Negative Erfahrungen:

1. Abwasserleitungen zuerst mit Spiralschläuchen dann umgestellt auf Steckrohre.
2. Ausdehnung der Kabine ( bezogen auf 2,3 Meter ) bei einer Temperaturänderung von 40°C = 8mm . Habe es noch rechtzeitig geschnallt bevor ich die Zwischenwände montiert hatte (!)

Gruß Karl

Benutzeravatar
dm
womobox-Spezialist
Beiträge: 324
Registriert: Mi 19 Nov 2003 04:41
Wohnort: Herne (Ruhrgebiet)

Kabine

#2 Beitrag von dm » Fr 09 Jul 2004 17:04

Hört sich ja alles super an! Mehr Fotos !!!!!
dm

Pick-Up Jo
womobox-Spezialist
Beiträge: 261
Registriert: Mo 22 Sep 2003 18:27
Wohnort: 73277 Owen im Schwobaländle

Gratuliere

#3 Beitrag von Pick-Up Jo » So 11 Jul 2004 13:21

Hi evka,

ich gratuliere zu dem Klasse-Womo.
Hast Du auch Bilder von Innen?, wäre interessant ! :roll:

Viel Spass damit
chiao
Wo ein Pick Up ist, ist auch ein Weg (nicht immer, aber immer öfter)

Benutzeravatar
agrupe
Experte
Beiträge: 116
Registriert: Do 19 Feb 2004 14:33
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von agrupe » So 11 Jul 2004 18:47

Tolles Teil, so viel Platz (und keine Gewichtsprobleme) wünsche ich mir auch manchmal. Bitte Fotos von innen zeigen!

Gruß & viel Spaß

Andreas

Antworten