Alu-Expeditionskabine

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Message
Autor
Gast 2

#16 Beitrag von Gast 2 » Sa 26 Jun 2004 12:36

@ Jo,
entschuldige meine "miesmacherischen" Entgleisungen, wollte keiner zartbesaiteten selbstausgebauten Seele zu nahe treten.

Mich musst du nicht überzeugen von den Vorteilen eines Pickups mit Wohnkabine. Hab selbst beides. Kabine sogar absetzbar und seit Jahren auch rüttelpistentauglich, Gewicht unter 400 kg (Leer). Und das ist der Grund, dass ich bei einem gedacht hatte, der einerseits einen Alkoven von über 1 m Höhe hat, aber andererseits unter alle Postings schreibt: "Wo ein Pick Up ist, ist auch ein Weg (nicht immer, aber immer öfter)", dass der nur eines meinen kann:

Überall in der Welt werden die Pisten zunehmend geteert ...

In diesem Sinne weiter viel Spaß im Gelände
& viele Grüsse Mike :wink:

P.S. Mit Rücksicht auf empfindliche Gemüter ist dies mein letzter Beitrag zu diesem Thema, aber du kannst selbstverständlich weitermachen.


@ Joe,
schönes Teil, das microbil! Gab´s zwar bei Aeroplast auch schon mal so ähnlich, was denen wohl nicht geholfen hat, aber trotzdem schön, dass es sowas wieder gibt. Gilt insbesondere auch für deinen Wechselrahmen. Sowas hätte ich für meine Kabine auch gern!

Bau deine Kiste so aus, dass auch 2 Personen mal damit verreisen können und bring mal irgendwo einen Bericht über "dat Janze"!

Auch in diesem Sinne viel Erfolg & viele Grüsse Mike

Gast

T´schuldigung

#17 Beitrag von Gast » Sa 26 Jun 2004 22:23

Hi, Mike

Hab dich wahrscheinlich aufgrund deiner Postings etwas falsch eingeschätzt.
Möchte mich hiermit in aller Form Entschuldigen :oops: und Dich dazu verleiten, weiterhin Deinen Senf in diesem Forum dazuzugeben, vielleicht in etwas positiverer Form :wink: , das kommt immer besser an. :lol: :lol:

Nach Rüttelpisten a´la´Afrika gelüstet´s mich sicher nicht.
Eher nach Korsika, Sardinien, Italienische und französische Seealpen, Norwegen -Schweden, Pyrenäen ect. ect. ect. :roll:

Bis bald
chiao

Pick-Up Jo
womobox-Spezialist
Beiträge: 261
Registriert: Mo 22 Sep 2003 18:27
Wohnort: 73277 Owen im Schwobaländle

#18 Beitrag von Pick-Up Jo » Sa 26 Jun 2004 22:26

Uups, der Gast war ich, nochmals t´schuldigung.
Immer diese verflixte einloggerei

chiao
Wo ein Pick Up ist, ist auch ein Weg (nicht immer, aber immer öfter)

Benutzeravatar
Marco
womobox-Spezialist
Beiträge: 218
Registriert: So 20 Jul 2003 10:47
Wohnort: 93444 Kötzting

#19 Beitrag von Marco » So 27 Jun 2004 19:55

Hallo Joe,
finde Dein Absetzhardtop SUPER.
Ist mir nicht eingefallen. Jedes mal wenn ich die Kabine brauche, darf ich das ganze Werkzeug und den anderen Kram ausräumen um nacher wieder alles einräumen zu können.

Muss aber meinen Wunsch noch etwas nach hinten stellen, bis meine Kabine ganz fertig ist!

Viel Erfolg damit!
Gruß
Marco

Baeda

#20 Beitrag von Baeda » Di 29 Jun 2004 11:04

Hallo Excab,

abgesehen davon, daß mir Deine Kabine sehr gut gefällt, möchte ich nur wissen wie der Zusammenhang zu www.offroadtechnik.de besteht.

Der große Unterschied liegt irgendwie im Preis.

Dort Alu Hardtop erhöht mit Allkoven und Klappdach für Nissan Doka ca 3505€ und bei Dir 7800€

vielleicht könntest Du einen kleinen Vergleich über die Ausstattungsmerkmale geben.

Gruß Peter

gast2

#21 Beitrag von gast2 » Di 29 Jun 2004 11:36

Peter,

kannst du mir mal weiterhelfen?
Wo gibt´s das Teil bei ORTEC?

Gruß Mike

Baeda

#22 Beitrag von Baeda » Di 29 Jun 2004 12:06

Hallo Mike,
ich sehe gerade, daß die Bilder (genau die gleichen;-)) nicht mehr online sind.
aber unter der Preisliste sind sie noch zu finden.
Ich habe mich selber schon für diese Kabine interessiert, aber ich denke, daß auch die Preisliste bald weg sein wird.

Gruß Peter

Benutzeravatar
Questman
womobox-Guru
Beiträge: 1125
Registriert: Mi 19 Mai 2004 09:52
Wohnort: Hessen

Preis

#23 Beitrag von Questman » Di 29 Jun 2004 23:54

Hatte den Preis mal angefragt, mit Hinweis auf eben diese 3500€.

Was da als Antwort kam war deutlich höher.

Bin aber beruhigt, das noch andere diese "Preisliste" ebenso interpretiert haben. :-)
Grüße vom QM.

Benutzeravatar
exkab
frisch-dabei
Beiträge: 12
Registriert: Fr 04 Jun 2004 22:22
Wohnort: Moormerland
Kontaktdaten:

#24 Beitrag von exkab » Mi 30 Jun 2004 07:45

Hallo Peter,
der Zusammenhang mit Offroad-Technik ist ganz einfach. Offroad-Technik hat damals meine Pläne umgesetzt, da ich jemanden gesucht habe der sein Handwerk versteht.
Den Preisunterschied hast Du Dir eigentlich schon selbst beantwortet.
In der Preisliste von ORTEC steht ALU-HARDTOP... . Ein Hardtop ist keine geschlossene Kabine sondern ein Aufsatz der auf die Ladebordwand aufgesetzt wird. :wink: . Eine völlig andere Konstruktion. Auch der Allkoven ist anders(siehe ORTEC - Bilder Land Rover 2). Also keine Angst die Preisliste von ORTEC wird im Netz bleiben. :D .
Wobei ich keine Probleme damit hätte die Differenz von 4300 Teuros an jeder Kabine zu verdienen. :oops: Dann könnte ich mir bald eine goldene Tastatur kaufen. :wink:
Spaß bei Seite. Wichtig ist es doch das das was man kauft Preiswert ist, also seinen Preis Wert ist.
Gruß
Christian
http://www.exkab.de

Baeda

#25 Beitrag von Baeda » Mo 05 Jul 2004 08:44

Danke für Deine Info.

Aber da keine Kabinenpreise angezeigt waren, mußte ich auf den Schluß mit dem Alutop kommen.

Kannst Du eigentlich auf die Maße noch Einfluß nehmen, oder sind die aus produktionstechnischen Gründen fix?
Ich habe nämlich noch Probleme mit der Höhe.

Gruß Peter

Benutzeravatar
exkab
frisch-dabei
Beiträge: 12
Registriert: Fr 04 Jun 2004 22:22
Wohnort: Moormerland
Kontaktdaten:

#26 Beitrag von exkab » Mo 05 Jul 2004 12:53

Hallo Peter,
ruf mich diesbezüglich einfach mal an. :wink:
Gruß
Christian
http://www.exkab.de

Gast

#27 Beitrag von Gast » Sa 10 Jul 2004 08:23

Hallo Christian,
ich habe deine Kabine duch Zufall in Östereich gesehen und wie es sich gehört sofort unter die Lupe genommen. :lol: Kann nur sagen gute Idee - saubere Verarbeitung und wie Du sagst ihren PREIS-WERT..

Gruß
Rainer

Gast

#28 Beitrag von Gast » Sa 10 Jul 2004 10:54

Hi Rainer,

erzähl doch mal genauer! Wie und wo hast du die Kabine in Österreich gesehen und wurde die da verkauft?

Grüsse Mike

gast 2

#29 Beitrag von gast 2 » So 11 Jul 2004 12:05

na Mike,

villeicht war der Rainer ja nur son "Marketing-Gast". :)

hannes

Benutzeravatar
exkab
frisch-dabei
Beiträge: 12
Registriert: Fr 04 Jun 2004 22:22
Wohnort: Moormerland
Kontaktdaten:

#30 Beitrag von exkab » So 18 Jul 2004 22:34

Hallo Rainer,
erstmal danke für die Blumen. Wenn Du Dir sicher bist das die Kabine eine EXKAB war, kann das nur Wolfgang oder Stepfan sein. (Habe bis jetzt erst zwei nach Österreich verkauft). Aber beide müßten z.Z. auf Tour sein. Wolfgang fährt einen neuen Nissan Pickup in Silber. Stepfan einen L200 in Rot. Würde mich auch mal interessieren wen du getroffen hast.

Dann noch kurz zum Kommentar von Hannes. Es gibt solche und solche. Wenn Du auf solche Gedanken kommst gehörst halt Du zu solchen.
Schade drum. :wink: Denk nur immer daran jeder ist seines eigen Glückes Schmied. :lol:
Gruß
Christian
http://www.exkab.de

Antworten