was für Fenster??

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Pick-Up Jo
womobox-Spezialist
Beiträge: 261
Registriert: Mo 22 Sep 2003 18:27
Wohnort: 73277 Owen im Schwobaländle

was für Fenster??

#1 Beitrag von Pick-Up Jo » Sa 27 Mär 2004 17:43

Wiedermal hallo zusammen

nachdem sich meine Hoffnung zerschlagen hat, Seitz-S-3-Restpostenfenster zu bekommen (hätten mich nur ca. 100 Euro pro Stück gekostet) bin ich auf der Suche nach Fenstern, die mich nicht finanziell ruinieren. Ich bräuchte 6 z.T. große Fenster und die würden mich z.b. als Seitz-S-4-Fenster ca. 2.200 Teuros kosten!! :cry:
Bonocar-Fenster sind ja nur marginal billiger.
TB-Compakt-Fenster kosten bei Reimo zwar nur die Hälfte der Seitz-Fenster, aber wenn man den Innenrahmen sowie besonders die Innenrollos für Insektenschutz sowie Verdunkelung dazurechnet, ist man von Preis her nicht mehr allzuweit von den Seitz weg.
Interessant wären nicht nur vom Preis her die Securitglas-Fenster mit Einfachsicherheitsglas. Das Problem hier dürfte wohl in der Isolierung liegen. Ist dies, wenn man sein Womo ohnehin nur in der warmen Jahreszeit nutzt einschl. der Übergangszeit April-Mai und Sept.-Okt., so wichtig und so tragisch, wenn man keine Iso-Scheiben hat? Ist das mit dem Schwitzwasser dann wirklich noch so übel?? Erfahrungen??
Hat irgendjemand als Alternative für die Innen-Kassetten-Kombirollos für Insektenschutz und Verdunkelung etwas gebaut oder konstruiert, das genauso wirksam funktioniert, aber nicht gleich pro Fenster mit 100 Euro zu Buche schlägt? Verdunkelung kann man ja einfach mit Springrollos aus dem Baumarkt realisieren, aber der Insektenschutz??
Aber vielleicht muß ich mir ja gar nicht den armen Schädel so zu zermartern, denn vielleicht hat jemand einen Tipp für den Bezug von S-3-Restpostenfenster????? :lol: :lol: :lol: Wäre Klasse

Danke und chiao
Pick-Up Jo
Wo ein Pick Up ist, ist auch ein Weg (nicht immer, aber immer öfter)

Benutzeravatar
agrupe
Experte
Beiträge: 116
Registriert: Do 19 Feb 2004 14:33
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von agrupe » Sa 27 Mär 2004 18:58

Hi,

ich habe meine Fenster (neue für einen Hobby) in ebay gekauft. Hat mich ca. 1/2 des Katalogpreises vergleichbarer Seitz-Fenster gekauft. Bin von der Qualität begeistert. Man muß (bei diesen speziellen Fenstern) nur bedenken, dass der Hobby, für den sie geplant waren, leicht gerundete Wände hat, demenstsprechend stehen sie in der Mitte ca. 1-5 mm vom Blech ab. Da der Rahmen aber weit in die Wand hineinreicht ist das (bei guter Klebung) kein Problem. Zumindest die letzten Platzregen-Tage haben kein Problem ergeben. Ich habe jetzt in einer Woche 4 davon eingebaut und es ist kinderleicht!

Gruß

Andreas

Pick-Up Jo
womobox-Spezialist
Beiträge: 261
Registriert: Mo 22 Sep 2003 18:27
Wohnort: 73277 Owen im Schwobaländle

#3 Beitrag von Pick-Up Jo » Sa 27 Mär 2004 21:14

Dank Dir, Agrupe,
aber bei Ebay war ich auch schon, und die haben auf absehbare Zeit keine Fenster drin

chiao,
Jo
Wo ein Pick Up ist, ist auch ein Weg (nicht immer, aber immer öfter)

Benutzeravatar
agrupe
Experte
Beiträge: 116
Registriert: Do 19 Feb 2004 14:33
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von agrupe » Mo 05 Apr 2004 23:26

Hi,

mail mich mal an, ich gebe Dir dann die email Adresse von dem Verkäufer, von dem ich gerade letzte Woche wieder Fenster gekauft habe. ( 30x60, 70x40, 50x90) je 100 Euro.

Gruß

Andreas

Benutzeravatar
Lothar
womobox-Spezialist
Beiträge: 382
Registriert: Fr 24 Okt 2003 08:27
Wohnort: Hilden

#5 Beitrag von Lothar » Di 06 Apr 2004 07:59

Hi, vielleicht bin ich ja blind, aber ich find nirgendwo die Maße die du brauchst.
Ich habe 3 Seitz-Fenster, die ich nicht brauche. Alle braun getönt, und ich brauch nur graue.
Schreib doch mal kurz die Maße auf.
MFG Lothar

Pick-Up Jo
womobox-Spezialist
Beiträge: 261
Registriert: Mo 22 Sep 2003 18:27
Wohnort: 73277 Owen im Schwobaländle

Seitz-Fenster, Juhuuuuu!!!

#6 Beitrag von Pick-Up Jo » Mi 07 Apr 2004 18:36

Hallole zusammen
Glück gehabt, habe bei Ebay auf 1 Fenster gesetzt, in atemberaubendem, schweißtreibenden und nervernzerfetzendem Endspurt in letzter Sekunde den Zuschlag bekommen... und dann?? Sagt mir der gute Mann bei der Kontaktaufnahme, er hätte noch mehr!!!
Hab dann alle gekauft, 5 St. Seitz S-4, nagelneu und für weniger als den halben Katalogpreis. :lol: :lol: :lol:
Puh !! Jetzt brauche ich nur noch ein einziges!! Maße ca. 70x50, Afstell- oder Schiebe- ist egal. :roll:
Wünsche hiermit allen anderen auch so viel Glück beim zusammensuchen der benötigten Einzelteile, damit irgendwann mal was ganzes draus wird.
Chiao, bis dann

Pick-Up-Jo
Wo ein Pick Up ist, ist auch ein Weg (nicht immer, aber immer öfter)

Antworten