Dach neues Blech abdichten.

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Benutzeravatar
Marco
womobox-Spezialist
Beiträge: 218
Registriert: So 20 Jul 2003 10:47
Wohnort: 93444 Kötzting

Dach neues Blech abdichten.

#1 Beitrag von Marco » So 14 Mär 2004 14:36

Fragen über Fragen.............
Ich muss die Hälfte des Blechdaches erneuern. Da war mal eine riesige Klappe drin, und jetzt hab ich da ein überflüssiges riesiges Loch.
Ich möchte das neue ALU-Blech ca 2cm unter das alte schieben.
Frage:
Soll ich das mit SIKAFLEX mit dem anderen verkleben oder lieber ein Dichtungsband dazwischen tun.

Hab noch keine Ahnung wie lange das SIKAFLEX dicht bleibt.
Und dann krieg ich das zum neu verdichten nicht mehr ab :evil:

Was habt Ihr gemacht?

Gruß
Marco

Joe

#2 Beitrag von Joe » So 14 Mär 2004 16:26

x x
Zuletzt geändert von Joe am Fr 28 Okt 2005 03:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Marco
womobox-Spezialist
Beiträge: 218
Registriert: So 20 Jul 2003 10:47
Wohnort: 93444 Kötzting

#3 Beitrag von Marco » So 14 Mär 2004 16:40

@Joe
Danke!
Darunter legen wollte ich es, weil sonst die Stoßkante in Fahrtrichtung ist.
Das heisst, ich muss das hintere Teil erneuern und dachte es wäre besser wenn das Regenwasser beim fahren nicht immer die Kante des neuen Bleches als Angriffsfläche hat. Keine Erfahrung mit Kabinen, aber beim Motorsegler ist der Sand in der Luft wie Schmirgel.
Hatte eigentlich vor auf die Stosskante eine Deckleiste zu schrauben.
Hast Recht, das lass ich lieber,sind ja schon wieder Löcher und bringt Gefahr das Wasser rein kommt. Und dieses Wort kann ich langsam nicht mehr höhren oder sehen.
Egal was ich aufmache, alles war mal nass und muss erneuert werden.

Und der Vorbesitzer muss einen Vertag mit einer Silikonfirma gehabt haben. Überall hat er das Mistzeug hingeschmiert. Da wo ich es abhaben will klebt es super.

Wie krieg ich denn die Silikonreste weg. Verdünnung scheint dem Zeug nicht zu jucken. Und Fingernägel hab ich schon vor lauter kratzen keine mehr.

Beim blanken ALU habe ich zum kleben den SIKA-Primer genommen. Muss ich die Farbe vom alten Blech ab- oder anschleifen, oder kann ich den Primer direkt auftragen.

Ich glaub meinen Namen mag hier keiner mehr lesen wollen.
Aber irgendwann werde ich das Ding ja wohl fertig haben, und dann versuch ich nur noch zu antworten.

Bis dahin wünsch ich Euch allen gute Nerven! :?
Gruß
Marco

Joe

#4 Beitrag von Joe » So 14 Mär 2004 17:03

x x
Zuletzt geändert von Joe am Fr 28 Okt 2005 03:06, insgesamt 2-mal geändert.

Pick-Up Jo
womobox-Spezialist
Beiträge: 261
Registriert: Mo 22 Sep 2003 18:27
Wohnort: 73277 Owen im Schwobaländle

Siliconentferner!!

#5 Beitrag von Pick-Up Jo » So 14 Mär 2004 17:38

Hi, Marco
nimm Siliconentferner, das ist nicht nur einer, der heißt auch so.
Frag mal im Baufachhandel nach.
chiao und weiterhin viel Freude am basteln und bauen :wink:
Wo ein Pick Up ist, ist auch ein Weg (nicht immer, aber immer öfter)

Antworten