Dichtungen der Randleisten erneuern?

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Message
Autor
gast

Butyl?

#16 Beitrag von gast » Mi 10 Mär 2004 13:06

Hallo,

weiter oben schreibt "dm " man sollle zum Abdichten nicht sikaflex nehmen, sondern Butyl.

Leider weiß ich nicht was das ist.

Wer hilft mir bitte auf dei Sprünge?

Danke!

Benutzeravatar
Marco
womobox-Spezialist
Beiträge: 218
Registriert: So 20 Jul 2003 10:47
Wohnort: 93444 Kötzting

#17 Beitrag von Marco » Mi 10 Mär 2004 15:17

Das ist weder ein Kleber noch ein Silikon sondern eine Dauerelatische Dichtmasse. Fühlt sich an wie weische Knete.
Der Vorteil besteht darin, dass Du die leisten wieder bbekommst. Was Du mit Sika FLEX geklebt hast, darft Du vorsichtig ausfräsen.

Ich selber nehme nach dem ganzen STUDIUM im Forum einen Dauerelastschen KIT. Mal sehen was ich bekomme. Vom SIKA FLEX bin ich begeistert. Da wurde ich sehr gut beraten!

Was da besser ist weiß ich auch nicht.
Aber der Gedanke "Ich krieg das wieder ab", lässt mich besser schlafen.

Ist ja toll, vor einer Woche habe ich noch gefragt, und jetzt gebe ich Ratschläge!?!
Hoffentlich stimmt das auch alles :oops:

Bis bald
Marco

Antworten