Calira Control Panels

Links zu Anbietern von Zubehör zum Leerkabinenausbau
Message
Autor
UweN
womobox-Spezialist
Beiträge: 216
Registriert: So 09 Nov 2003 17:03
Wohnort: Langenau, Bd-Wttbg

Calira Control Panels

#1 Beitrag von UweN » Sa 06 Mär 2004 20:17

Hallo,
habe Calira Control Panels Typ 805 mit Zustandsanzeige für 1x FW- , 2x AW-Tank, Batterie 1+2, Bordnetz-Hauptschalter, Schalter für Pumpe und 4 Sicherungsautomaten an zu bieten. Die Tanksensoren sind nicht dabei.

Es handelt sich um verstaubte Neuteile und der Preis ist 40 Euro mit Versand.

Gruß
Uwe
Endlich wieder bi-mobil

hasenzahn
Experte
Beiträge: 131
Registriert: So 15 Feb 2004 17:45
Wohnort: Erwitte

#2 Beitrag von hasenzahn » Sa 06 Mär 2004 21:49

Hallo Uwe.

Ich nehme dein Control Paneel.

Hasenzahn

Benutzeravatar
Marco
womobox-Spezialist
Beiträge: 218
Registriert: So 20 Jul 2003 10:47
Wohnort: 93444 Kötzting

#3 Beitrag von Marco » So 07 Mär 2004 12:09

Hallo Uwe,
wenn Du mehr hast, ich möchte auch ein!
marco@ms93444.de

Danke
Marco

UweN
womobox-Spezialist
Beiträge: 216
Registriert: So 09 Nov 2003 17:03
Wohnort: Langenau, Bd-Wttbg

#4 Beitrag von UweN » Mo 08 Mär 2004 10:42

Hallo,

ich habe ausreichend von den Dingern.

Ihr habt emails erhalten.

Gruß
Uwe
Endlich wieder bi-mobil

Pick-Up Jo
womobox-Spezialist
Beiträge: 261
Registriert: Mo 22 Sep 2003 18:27
Wohnort: 73277 Owen im Schwobaländle

Calira-Paneel

#5 Beitrag von Pick-Up Jo » Sa 20 Mär 2004 19:04

Hi, Uwe
habe auch Interesse an einem von diesen Dingern, wenn Du noch hast.
Ausserdem suche ich noch immer ein Seitz S-3 oder S-4 Fenster der Größe 145 x 70 cm (Ausstellfenster), alternativ 2 St. mit 70 x 70 cm (wenns das gibt) oder 70 x 60 cm. Preise sollten jeweils nicht über ca. 250 Teuros liegen.

chiao, Pick-Up Jo
Wo ein Pick Up ist, ist auch ein Weg (nicht immer, aber immer öfter)

Benutzeravatar
Verdi
frisch-dabei
Beiträge: 7
Registriert: So 21 Mär 2004 20:12
Wohnort: Hamburg

#6 Beitrag von Verdi » So 21 Mär 2004 20:15

Hallo Uwe,

ich hätte ebenfalls Interesse an einem Panel, sofern noch welche vorhanden sind.

Gruß
Mario

Benutzeravatar
Marco
womobox-Spezialist
Beiträge: 218
Registriert: So 20 Jul 2003 10:47
Wohnort: 93444 Kötzting

#7 Beitrag von Marco » So 21 Mär 2004 21:02

Hallo,
soweit mir bekannt sind noch welche vorhanden.
Ihr werdet aber etwas warten müssen, denn UWE ist im Urlaub.
Falls meine INFO stimmt.

Gruß
Marco

Benutzeravatar
Marco
womobox-Spezialist
Beiträge: 218
Registriert: So 20 Jul 2003 10:47
Wohnort: 93444 Kötzting

#8 Beitrag von Marco » Di 23 Mär 2004 19:59

Hallo Freunde,
ich hatte Glück und habe meins heute bekommen!
Kann Euch nur sagen einfach spitze.
Das ist ein richtiger Batterie-Um-Schalter und kein Spielzeug.

Allein die Sicherungsautomaten sind schon das Geld wert.

Kurz und Gut:
Ich bin begeistert. :D

Bis bald
Marco

Benutzeravatar
Dirk16
womobox-Spezialist
Beiträge: 208
Registriert: Mo 21 Jul 2003 12:52
Wohnort: Out of Rosenheim
Kontaktdaten:

Gibt's noch eins für mich?

#9 Beitrag von Dirk16 » Mi 24 Mär 2004 12:48

Hi!
Ich hätte auch gern eins, wenn noch da, bitte mail an:

hubbeldihubba*ät*gmx.de

Danke und Gruss,
Dirk
Gruss,
Dirk
_______________________________________________________________

Es ist einfach, glücklich zu sein. Es ist nur schwer, einfach zu sein.

-Robert-
Beiträge: 1
Registriert: Fr 26 Mär 2004 06:40

Noch eins da???

#10 Beitrag von -Robert- » Fr 26 Mär 2004 07:13

Hallo Uwe!

Wenn Du noch so ein Panel hast, würde ich auch gerne eins haben. :D :D

:arrow: gallagalla@firemail.de


Viele Grüße

-Robert-

UweN
womobox-Spezialist
Beiträge: 216
Registriert: So 09 Nov 2003 17:03
Wohnort: Langenau, Bd-Wttbg

Jetzt auch Calira 818 verfügbar.

#11 Beitrag von UweN » Di 13 Apr 2004 12:38

Hallo zusammen,

bin wieder da, Urlaub vorbei.

Ich habe jetzt ausser den Calira 805 auch Calira 818 an zu bieten.

Unterschied:
Das Calira 818 hat den von Marco beschriebenen Batterieumschalter (er hat mein Muster schon vorab bekommen) und eine Analoganzeige für Wasserstände und Batterie. Die Anzeige ist somit wesentlich genauer möglich.
Das Calira 818 hat nur 3 Sicherungsautomaten.

Der Preis: 45 Euro inkl. Versand.

Ich schicke gerne Bilder, man kann sich dann mehr drunter vorstellen.

Gruß
Uwe
Endlich wieder bi-mobil

Benutzeravatar
Marco
womobox-Spezialist
Beiträge: 218
Registriert: So 20 Jul 2003 10:47
Wohnort: 93444 Kötzting

#12 Beitrag von Marco » Di 13 Apr 2004 13:05

Gebe meinen Senf auch noch dazu...........
Was mir gefällt:
Auf diesem Panel ist ein Schalter, mit dem man die Auto- mit der Kabinenbatterie verbinden kann. Somit ladet das Solarmodul beide Akkus.
Keine Angst die Autobatterie wird dank einer Diode nur geladen und gibt Strom nur bei Wunsch ab!
Die Analoganzeige finde ich schön groß. Geh halt langsam auf die fünfzig zu und da brauch man schon an und ab eine Brille für die kleinen LED`s
Und wieviel Volt ich nun genau habe kann man ja ablesen, aber ich drück nur kurz den Schalter für die betreffende Batterie und dann freu ich mich wenn die Anzeige im grünen Bereich steht. Mir langs das.
Also in meiner Kabine ist das so der I-Punkt. Scheint nicht jeder zu haben.
Mit dem Batteriehauptschalter kann man zwischen Auto- und Kabinenakku wählen oder beide ausschalten.
Die Anschlüsse sind sauber verlegt.
Und nicht zu vergessen, die 12V Steckdose ist auch gleich mit eingebaut.
Für meine Kaffeemaschine!

Macht Euch keine Gedanken, ich schreibe das nur um Euch was gutes zu tun. Provision bekomme ich keine :D

Frohes schaffen!
Ciao
Marco

UweN
womobox-Spezialist
Beiträge: 216
Registriert: So 09 Nov 2003 17:03
Wohnort: Langenau, Bd-Wttbg

#13 Beitrag von UweN » Mi 14 Apr 2004 13:28

Hallo Marco,

danke, daß Du für mich in die Bresche springst. Jetzt weiß ich endlich auch genau, was das Ding wirklich kann.
Ist ja mehr als ich dachte.

Allen anderen ist es bestimmt auch eine Hilfe.

Gruß
Uwe
Endlich wieder bi-mobil

Achim/LIP
Junior
Beiträge: 23
Registriert: Di 13 Apr 2004 21:35
Wohnort: NRW 32825

#14 Beitrag von Achim/LIP » Mi 14 Apr 2004 20:28

Hallo Uwe,
ich hoffe, diese Antwort kommt dahin wo sie hin soll.

ich habe Dir eine persönliche Nachricht geschickt und hoffe das sie auch angekommen ist.

Ich möchte auch so ein Calira 818 Panel haben, falls es noch möglich ist,
in meiner persönlichen Nachricht habe ich E-Mail und meine Adresse angegeben.

PS. ich grüße als Neuling alle Mitglieder und Gäste, gelesen habe ich hier schon immer.

Liebe Grüße Achim/LIP

marcus

lieber spät als nie, oder bestraft mich das leben . . .

#15 Beitrag von marcus » Do 24 Mär 2005 01:44

Ich hätte auch Interesse an so einem Ding; scheint ja nützlich und preiswert zu sein, obwohl ich erst mit Ausbau eines WoMos starte.
Kann ich so ein 818er nach über einem Jahr noch bekommen oder gibt's da jetzt etwas anderes oder könnt Ihr mir eine andere Bezugsquelle nennen ? Vielen Dank im vorau von einem Greenhorn (aber so fangen ja mal alle an)
:?:
meine Mail: annoncen@gmx.net

Antworten