Seitenbegrenzungsleuchten

Elektrik, Solar, Laden, Batterien, Beleuchtung
Antworten
Message
Autor
Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

Seitenbegrenzungsleuchten

#1 Beitrag von Ragnhild » Di 02 Mär 2004 22:34

HalliHallo
wie war das? Ab sechs Meter länge muß das Fahrzeug von der Seite durch gelbe Seitenbegrenzugsleuchten gekennzeichnet sein? Lämpelchen alle zwei Meter?
Da das bei mir ja eine Absetzkabine werden soll, hätte das Basisfahrzeug dann (unter 6m) eine einzige Leuchte seitlich. Ist das i.O. ???
Sieht aber dann doof aus. Sind auch mehr erlaubt? (autoscooter) ;-)
.




***

Benutzeravatar
roadrunner
Experte
Beiträge: 70
Registriert: Di 12 Aug 2003 10:12
Wohnort: Regensburg (near by)

#2 Beitrag von roadrunner » Mi 03 Mär 2004 12:57

Hai Markus,

die genaue Def ist:
1. Leuchte von vorne innerhalb von 3m
Abstand zwischen den Leuchten max. 3m
Letzte Leuchte von hinten innerhalb 1m

Bei meinem Aufbau hab ich somit 2 Leuchten eingebaut
eine ca 90 von hinten
eine an die vorderste Kante der Kabine, das waren zwar 3,1 m von vorn aber das liegt in der Toleranz (laut 'meinem' TÜV)
Auf meinem Profilfoto kannst Du sie erkennen.
Im Basisfahrzeug hab ich garkeine.

mehr Leuchten kann man glaub ich schon, wenns im Rahmen bleibt.
Ich hatte mit auch schon überlegt einen Lichtschlauch a la Cola Truck anzubringen. :D

gruß
robert

Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

#3 Beitrag von Ragnhild » Mi 03 Mär 2004 22:47

Danke.
hatte das schon mal irgenwo gelesen :lol: Aber....

Das muß ich dann mal ausmessen, wie das mit den Lichtchen ausgeht, nicht das dann hinterher einer kommt: He, der Blinker da auf der Seite leuchtet ja dauernd. :oops:
.




***

Antworten