Zusatzinstrumente

Radio, TV, Funk, Satelitenanlage, Rückfahrkamara, Mobiles Internet, Navigation, Werkzeug, uvm.
Antworten
Message
Autor
Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

Zusatzinstrumente

#1 Beitrag von Ragnhild » So 07 Dez 2003 23:44

HalliHallo
in unser "neues" Gefährt möchte ich noch ein paar Zusatzinstrumente. Weis einer Bezugsadressen für die 52mm Instrumente z.B. von Equus oder VDO??? Conrad ist der einzige den ich auf die Schnelle noch fand.
.




***

Theo
Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mi 20 Feb 2002 22:42
Wohnort: München

#2 Beitrag von Theo » Mo 08 Dez 2003 18:06

Hallo,
schau mal auf www.4buy4.de.
Welche Instrumente sollens denn sein?
Viele Grüße
Theo
Viele Grüße

Theo

Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

#3 Beitrag von Ragnhild » Mo 08 Dez 2003 21:49

HalliHallo
Danke für den Verweis, kannte ich noch nicht. Nur die Instrumente sind nich tgerade billig :? Für den VDO Drehzahlmesser für Diesel bis 5000U 52mmGehäuse nannte mir mein KFZ Tantler ~83 EUR. Und das hielt ich schon für horend :wink: Die Equus sind da wesentlich günstiger, nur finde ich im Conrad nur einen Drehzahlmesser bis 8000 :cry: Aber der Themperaturmesser ist gut.
.




***

Malibu-tom
Moderator
Beiträge: 203
Registriert: Mi 19 Feb 2003 14:08
Wohnort: Franken

#4 Beitrag von Malibu-tom » Mo 08 Dez 2003 21:58

Hi Markus

Bei D&W wirst du auch noch fündig.
Haben einige 52mm Instrumente im Programm.
Sind leider nicht ganz billig. :shock:

Gebrauchten Diesel DZM gibts bei Ebay

Kann unseren Boschdealer verhören, ob der noch was rumliegen hat.
Gib mal Bescheid was du genau suchst.

Gruß Tom...:)
Carthago Malibu 28.3, Aufgelastet, Klima...[img]http://mitglied.lycos.de/malibupage/swimm/delph.JPG[/img]
[url=http://www.eeepc.de/index.php?sid=f92112ee4865e18c5dc7849dae91589a][color=red]Powered by EeePC[/color][/url]

Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

#5 Beitrag von Ragnhild » Mo 08 Dez 2003 23:51

HalliHallo

Wart Ihr bei dem blonden Mädel auf der Feier und den Budenmit den Lebkuchen :P :?:

Suche einen Dieseldrehzahlmesse bis max5000U , ein Ölthermometer und vielleicht noch einen Ladedruckanzeige. Drei Stück passen so schon in einen Schacht. Sollten deswegen alles 52mm und von der selben Firma sein. Bei Conrad finde ich aber kein Dieseldrehzahl, nur eines bis 8000 - viel zu viel.
Hab am Samstag extra meine LIMa zerlegt deswegen. :wink:
.




***

Malibu-tom
Moderator
Beiträge: 203
Registriert: Mi 19 Feb 2003 14:08
Wohnort: Franken

#6 Beitrag von Malibu-tom » Di 09 Dez 2003 00:48

Hi Markus

Ne ne, blondes Mädel war nicht dabei, dafür drei dunkelhaarige die du auch kennst. :wink:
Aber Spaß beiseite, Weihnachtsmarkt war o.K. Bild

Werde morgen den Boschdealer bzgl. der Instrumente befragen.
Gib dir dann Bescheid.

Grüß mir auch deine drei Mädels
Tom...:)
Carthago Malibu 28.3, Aufgelastet, Klima...[img]http://mitglied.lycos.de/malibupage/swimm/delph.JPG[/img]
[url=http://www.eeepc.de/index.php?sid=f92112ee4865e18c5dc7849dae91589a][color=red]Powered by EeePC[/color][/url]

Theo
Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mi 20 Feb 2002 22:42
Wohnort: München

#7 Beitrag von Theo » Mi 10 Dez 2003 11:59

Hallo ragnhild,
stimmt das die Instrumente nicht gerade billig sind, aber der große 85mm Drehzahlmesser mit Betriebsstundenzähler! ist was besonderes wegen seiner universellen Justiermöglichkeit, speziell für die Toyota-Diesel.
Außerdem sind das alles Marineinstrumente.
Hast du denn die Klemme W an der Lima?

Ich werden mal prüfen ob wir was günstigeres anbieten können.

Equus habe ich selbst in zwei Fahrzeugen und bin garnicht zufrieden. Die Voltmeter gehen nur wann sie wollen und ständig gibts Wackelkontakte bei der Beleuchtung. Die Zeituhr ist schlecht abzulesen bei Nacht. Es sind halt Billiginstrumente - man kriegt das was man bezahlt. Die runden, hohlen Steckkontakte beim Öldruckgeber fallen dauernd ab - da finde ich solide Ringschraubbefestigung oder AMP-Stecker bei den VDO-Gebern schon wesentlich solider.
Viele Grüße
Theo
Viele Grüße

Theo

Theo
Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mi 20 Feb 2002 22:42
Wohnort: München

#8 Beitrag von Theo » Mi 10 Dez 2003 12:46

Hallo Ragnhild
Wema Instrumente, Info unter www.wema.no gibt es:
Drehzahlmesser bis 8000 oder 4000 Umin 78,80 Euro
Ölthermometer 48,60 Euro
Ladedruckanzeige mit Sensor 123,40 Euro
Alle Instrumente Durchmesser 52mm.
Wo soll das Ölthermometer angeschlossen werden?
Ölwanne? Peilstab?
Viele Grüße
Theo
Viele Grüße

Theo

Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

#9 Beitrag von Ragnhild » Mi 10 Dez 2003 21:45

Hallo
Danke für die "Angebote" :) DEr Öltemp Geber sollte in die Ölwanne als Ablaßschraube. M16x1,5 (mit langem Gewinde) War zuerst skeptisch wegen einbau in die Wanne, aber er sitz auf der Rückseite und nicht unten, dann wird es schon halten.
Das Argument mit der Größe ist natürlich richtig. Die 52mm vor allem als Drehzahl ist schon mikrig, da wären die größeren schöner. Schau mir mal den Link an.
.




***

Antworten