Dieseltankstutzen

Hier geht es um den Eigenbau einer Kabine oder eines Koffers
Antworten
Message
Autor
Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

Dieseltankstutzen

#1 Beitrag von Ragnhild » So 09 Nov 2003 21:45

HalliHallo
wenn ich den Treibstofftankeinfüllstutzen (puuh langes Wort) versetzen möchte, muß ich die exakt gleiche Einbauhöhe beibehalten, wie es im original war? Wenn ich tiefer wie der Tank bin, - klar. Aber höher müste doch egal sein auf ein paar Zentimeter . Oder???
.




***

Gast

#2 Beitrag von Gast » Mo 10 Nov 2003 13:14

Hallo
Das Ding mit dem langem Wort kannst Du ruhig höher einbauen, soweit es Dir gefällt, ist sogar besser weil Diesel oft schäumt.

Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

Stutzen

#3 Beitrag von Ragnhild » Mo 10 Nov 2003 21:32

HalliHallo Christianus
wo bekommt man denn so einen .... her??? Die Modelle aus Plastik für den WoMo-Bedarf in den Ausführungen für Wasser und für Treibstoff kenn ich. Bimobil z.B. :D verbaut so schöne aus Edelstahl :lol: . Woher könnte man denn die beziehen :?: Weist Du da jemanden der so was wüste? :lol: :lol: :lol:
Gruß und Danke
.




***

Gast

#4 Beitrag von Gast » Di 11 Nov 2003 10:11

Hallo Ragnhild
Wo Bimobil die Dinger kauft weis ich nicht, war schon seit Jahren nicht mehr in dem Betrieb und von meinen damaligen Kollegen arbeitet keiner mehr dort. Das Betriebsklima.........
Aber hier zwei Links:
http://www.schweizer-race-part.com/ger/raceparts.html
Bei Schweizer gibt es auch sonst sehr brauchbare Sachen.

http://www.vw-winkler.de/
Winkler macht hauptsächlich T3 Umbauten hat auch einen Tankdeckel im Sortiment.

Gruß Christian

Ragnhild
womobox-Halbgott
Beiträge: 821
Registriert: Di 08 Jul 2003 08:59

Tankstutzen

#5 Beitrag von Ragnhild » Di 18 Nov 2003 21:17

HalliHallo Christianus

Danke für die zwei Verweise, werde ich mir gleich mal ansehen.

Mit dem versetzten und dem eventuellem höherlegen des Stutzens bin ich aber noch am grübeln. :? Leg ich den Einfüller doch zu hoch, dann füllt mir doch die automatik Zapfpistole den ganzen Schlauch nach oben voll. Die Entlüftung muß ich also auch höher legen, sonst wird´s ja eine Enttropfung :)
.




***

Antworten