Rückbank Malibu 28

Hier treffen sich Besitzer (und jene in spe) des legendären Carthago Malibu in jeder Form. Leider wird er seit Ende 2002 nicht mehr gebaut - dieses Forum dient also der Arterhaltung eines der ideal-ausgebautesten Camping-Busse
Antworten
Message
Autor
Tramp
Beiträge: 1
Registriert: Do 23 Okt 2003 09:16
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Rückbank Malibu 28

#1 Beitrag von Tramp » Do 23 Okt 2003 09:19

Hallo,bei meinem Malibu klapperte es von hinten. Nach langem Suchen stellte ich fest, die Sitzfläche von der Rückbank klapperte. Werkstatt meint, kann man nicht einstellen. Habe einen Schwamm drunter gelegt.
Weiß einer was besseres???

Kurt

Malibu-tom
Moderator
Beiträge: 203
Registriert: Mi 19 Feb 2003 14:08
Wohnort: Franken

#2 Beitrag von Malibu-tom » Do 23 Okt 2003 19:37

Hallo Kurt,

bei mir war der Teppich der als Auflage bzw. Schutzpolster dient auf einer Seite durchgescheuert.
Dadurch lag die Sitzfläche auf der Seite nicht mehr auf und nervte mit Geräuschen.
Zusätzlich war noch die Arretierung der Sitzfläche lose.

Bild

Habe damals ein Stück Teppichrest zugeschnitten und wieder um den Rahmen geklebt.
Die Arretierung mittig eingestellt und festgeschraubt.
Seitdem ist Ruhe in der Ecke. :D

Vielleicht hast du ja ein ähnliches Problem.
Falls es nicht daran lag, kannst du dann dein Problem etwas genauer schildern.
Kann durchaus auch am Scherenmechanismus der Sitzbank liegen.

Gruß Tom...:)
Carthago Malibu 28.3, Aufgelastet, Klima...[img]http://mitglied.lycos.de/malibupage/swimm/delph.JPG[/img]
[url=http://www.eeepc.de/index.php?sid=f92112ee4865e18c5dc7849dae91589a][color=red]Powered by EeePC[/color][/url]

Antworten