WW-Heizung, Fbh., Motorwärme nutzen

  • Hey Picco,

    da stürzt du mich jetzt in eine Glaubenskrise, denn ich habe immer geglaubt, daß gerade die Konvektion im Womo, an der Wand aufsteigend, Vorraussetzung wäre für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und um Kältenester zu vermeiden. ?(

    Hast Du Platz um statt vielleicht 2cm neu vielleicht 5cm Abstand zu machen?

    Hinter Betten und Schränken ist Platz, aber in den Vis a vis Bänken sind Wassertank und Akku. Bei 5 cm Platz könnte ich dann auch wieder einen Warmluftschlauch legen:/

    Beste Grüße, Andre

    Ich weiß nicht ob das richtig ist was ich mache, aber wenn ich´s lasse, werde ich es nie erfahren.

  • Hoi Andrè

    da stürzt du mich jetzt in eine Glaubenskrise

    Jaja, das kann ich gut... ;)

    Konvektion hast Du nicht nur bei Heizkörpern und Konvektoren sondern überall wo Temperaturunterschiede in Flüssigkeiten oder Gasen herrschen.
    Wichtig ist dass die Luft nicht stehenbleibt und die durchschnittliche rel. Feuchte der Luft immer so tief ist dass sie an der kühleren Aussenfläche nicht kondensiert.
    Natürlich ist von Konvektoren erwärmte Luft besser geeignet Feuchtigkeit abzutransportieren, aber wenn genügend Luftbewegung ist (=wenig Widerstand gegen die Luftbewegung, denn Du alleine bewegst ohne dich zu bewegen schon um die 60-100m3/h, nur durch die Thermik) dann reicht auch ein (grosser) Spalt ohne Konvektoren.

Jetzt mitmachen!

Mit einem Benutzerkonto kannst du das womobox Forum noch besser nutzen.
Als registriertes Mitglied kannst du:
- Themen abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
- Dich mit anderen Mitgliedern direkt austauschen
- Eigene Beiträge und Themen erstellen